Umsetzung BGM

Der Deutsche Gesundheitsservice begreift betriebliches Gesundheitsmanagement als umfassenden und fortlaufenden Prozess. Ziel ist es daher mit entsprechenden Dienstleistungen im kompletten Ablauf der Managementkette Hilfestellungen zu leisten. Von der Analyse der Ausgangssituation, über die Planung der entsprechenden Maßnahmen und deren Intervention, bis hin zur Evaluierung der Ergebnisse, ist der deutsche Gesundheitsservice ihr verlässlicher Servicepartner.

Unabdingbar ist dabei die Förderung der Motivation und der Bereitschaft zur Teilhabe aller Beteiligten des Unternehmens. Vom Geschäftsführer über den Betriebsrat bis zur Belegschaft sind alle Personen für betriebliches Gesundheitsmanagement zu sensibilisieren und aktiv in den Prozess einzubeziehen. Denn nur gemeinsam kann die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit betrieblichen Gesundheitsmanagements gesichert werden.

Übergeordnetes Zielsetzung des Deutschen Gesundheitsservice ist es daher, die Entwicklung einer Eigendynamik zu forcieren, sodass betriebliches Gesundheitsmanagement aktiv gelebt wird und Einzug in die Unternehmensphilosophie findet.

Denn gesunde Mitarbeiter bedeuten einen Mehrwert für das Unternehmen.

fotolia.com © Torbz


Zusätzliche Informationen